Wohnimmobilie > Einfamilienhaus
Verkauft

Freistehendes Ein-/Zweifamilienhaus mit Wintergarten,Garage,Vollkeller und parkähnlichem Gartenareal

50226 Frechen, Deutschland
Preis auf Anfrage

2001-139
1953
195 m²
974 m²
6,5
  • Die Immobilie präsentiert sich als Ein-/Zweifamilienhaus mit Garage, Vollkeller und Wintergarten auf einem traumhaft angelegten, ca. 974m² großen Gartenparadies und liegt in ruhiger Wohnlage von Frechen-Grefrath.

    1953 in massiver Bauweise errichtet und 1974 um einen Anbau (Treppenhaus) und den Wintergarten erweitert, bietet das Einfamilienhaus Platz für die ganze Familie. Über drei Etagen erstrecken sich insgesamt 195m² Wohnfläche mit 6,5 Zimmern und zwei Bädern.
    Über die großzügige Eingangsdiele erreichen Sie über eine eigene Wohnungstüre das Erdgeschoss. Der ca. 31m² Wohnbereich ist heute ein großzügiger Raum. Dieser war früher geteilt in Wohn- und Schlafzimmer. Über einen Rundbogen erreichen Sie das ca. 13m² große Esszimmer und die separate Küche mit Vorratskammer, die den direkten Zugang zum Wintergarten gewährt. Der Wintergarten bietet einen traumhaften Blick in das wunderschön angelegte Gartenareal. Abgerundet wird das Platzangebot auf dieser Erdgeschossebene mit einem Duschbad.
    Das Marmortreppenhaus führt in das Obergeschoss, das zwei großzügig geschnittene Räume, eine ca. 12m² große Küche mit Vorratskammer und ein Badezimmer beherbergt.
    Da die Immobilie über längere Zeit als Mehrgenerationenhaus genutzt wurde, wurde das Dachgeschoss im Jahre 1963 mit 35m² Wohnfläche ausgebaut. Das Dachgeschoss beherbergt zwei Schlafzimmer und einen Abstellraum.

    Das Untergeschoss bietet neben den klassischen Nutz-und Funktionsräumen einen Vorratsraum, eine Werkstatt sowie einen Waschraum.

    Das parkähnliche Areal präsentiert sich mit großzügigen Rasenflächen und eindrucksvoll altem Baumbestand als kleines Paradies.
    Das ausgesprochen flexible Eigenheim bietet der ganzen Familie Platz – mitsamt den Großeltern, den erwachsenden Kindern oder als großzügiges Einfamilienhaus durch die Zusammenlegung beider Wohnungen. Des Weiteren ist sowohl ”Wohnen und Arbeiten unter einem Dach” als auch eine Fremdvermietung möglich.
  • Flächen

    • Wohnfläche: 195 m²
    • Grundstücksfläche: 974 m²
    • Zimmer insgesamt: 6,5
    • Schlafzimmer: 3
    • Badezimmer: 2

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1953
    • Zustand: modernisiert

    Sonstiges

    Datenschutzerklärung: //www.simply-home.net/datenschutz/
    Datenschutzerklärung ImmoScout: https://www.simply-home.net/datenschutzerklaerung-immoscout24/
    Datenschutzerklärung IVD24: https://www.simply-home.net/datenschutzerklaerung-ivd24/
    Homepage: www.simply-home.net

    Branchenbuch ImmoScout: http://kurzelinks.de/jcna

    Facebook: www.facebook.com/pg/Simply-Home-Immobilien-229011658003973/about/?ref=page_internal

    Instagram: https://www.instagram.com/simplyhome_immobilien/?hl=de
  • Folgende Ausstattungs- bzw. Gestaltungsmerkmale charakterisieren dieses familienideale Ein-/Zweifamilienhaus:

    – Marmortreppenhaus
    – Vollholz-Parkett EG/OG
    – originale Holzdielen DG
    – originale Holztreppe ins DG
    – zwei Bäder
    – Rundbögen und Steinwand
    – sinnvolle Einbauten
    – Alu-Fenster (doppelt verglast, ca. 80er Jahre)
    – Kunststoff-ISO-Fenster im Wintergarten (ca. 80er Jahre)
    – Dacheindeckung ca. 1991
    – Öl-Heizung ca. 2008
    – Nutz-und Funktionsräume im UG
    – Kellerausgangstreppe
    – ca. 27m² großer Wintergarten
    – traumhafter Süd-West-Garten
    – zwei Geräteschuppen
    – 3 Stellplätze
    – Garage

    Die Wohnfläche gemäß Wohnflächenverordnung beträgt für ein 1-Familienhaus 194,53m² und für ein 2-Familienhaus 164,83m², da hier das gemeinsame Treppenhaus für die Wohnfläche entfällt.

    • Heizungsart: Zentralheizung
    • Befeuerung: Öl
    • Energieausweis-Art: Bedarf
    • Energieausweis gültig bis: 20.01.2030
    • Endenergiebedarf: 226,60 kWh/(m²*a)
    • Energieeffizienzklasse: G
    • Baujahr (Energieausweis): 1953
    • Primärenergieträger: Öl
    • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014
  • Grefrath als westlicher Stadtteil von Frechen liegt im Rhein-Erft-Kreis in unmittelbarer Nähe zum Marienfeld. Idyllisch umgeben von Wiesen und Feldern genießen Sie zugleich die Nähe zum Kölner Zentrum.

    Ein Kindergarten und eine Grundschule befinden sich vor Ort. Ein breitgefächertes Angebot an Einkaufsmöglichkeiten, sowie weiterführende Schulen und eine ärztliche Versorgung befinden sich im benachbarten Frechen. Für Sport- und Freizeitangebote sorgt der Reit- und Tischtennisverein vor Ort. Das benachbarte Marienfeld bietet ausgedehnte Wander-und Radwege.

    Die nächsten Autobahn-Anschlussstellen sind „Frechen“ und „Gleuel“ an der A 1. Den öffentliche Personennahverkehr bietet der nur 10 Autominuten von der hier angebotenen Immobilie entfernte Bahnhof in Horrem sowie in Frechen. Der Bahnhof in Horrem bietet die Schnellfahrstrecke zwischen Köln-Aachen. Vom Bahnhof in Frechen führt die Straßenbahn 7 direkt ins Zentrum von Köln.

    • Kaufpreis: 515.000 €
    • Courtage: 3,57% Käufercourtage inkl. MwSt.

Dein Kontakt bei uns

Désirée Hagemann
Simply Home
Bonner Straße 21, 50374 Erftstadt
  • Telefon (Zentrale): +492235952747